Mittwoch, 24. April 2013

Sommertunika

Ich hab lange nach einem Schnitt für ein Oberteil aus Baumwolle gesucht, bis ich mich für den Tunika Schnitt Mina von Ki-ba-doo entschieden habe. Beim ersten Versuch habe ich Reststoffe verwendet. Der Blumenstoff hat für die Ärmel nicht mehr ausgereicht, der grüne Stoff dann aber leider nicht mehr für die hintere Passe, und die Raffung ist noch nicht ganz gleichmäßig. Aber ich denke es sieht trotzdem recht stimmig aus und der Stoff für die nächsten beiden Tunikas, dann vielleicht auch mit langen Ärmeln, liegt schon bereit.




 



Kommentare:

  1. Ohhh ist die süß! Eine ganz tolle Stoffkombi!! Damit lockt ihr sicher die Sonne so richtig raus ;)

    Liebe Grüße von der Katz ;)

    AntwortenLöschen