Montag, 13. März 2017

Nicht ganz Partnerlook...

...oder Anna und Elsa in erträglicher Dosis. Für den Frühling habe ich für die Mädels Kapuzenjacken nach dem Ebook von Klimperklein genäht, einmal in 122, einmal in 74. Die Jacken habe ich jeweils mit unterschiedlichen Jerseystoffen kombiniert, so dass ich den Anna und Elsa Stoff schön dezent einsetzen konnte. 

Mini hat auch direkt noch eine passende Hose mit Shirt bekommen, das erste Outfit in Größe 74. Nachdem die Hose den Stoffwindelpopo-Test bestanden hat, werden da noch mehr folgen. Beides sind Schnitte von Klimperklein, das schmale Shirt und die Babyjeans. Aufgrund eines Fehlers beim Zuschneiden, musste ich das Shirt allerdings mit Knopfleiste versehen.








 

Kommentare:

  1. Hallo Sandra...Da es auf meinem Blog gerade seeeeeehr still ist und ich auch selbst lange nicht mehr "nach dem Rechten gesehen habe", ist mir erst heute Deine Frage bezüglich der Stifteboxen aufgefallen. Sorry. Ich möchte Dir dennoch kurz antworten, aber sicherlich hast Du jetzt schon selbst recherchiert....
    Ja ich habe die bei Ikea gekauft....Damals witzigerweise in der Küchenabteilung. Ich glaube der Name ist Bygel. Bin mir aber nicht mehr sicher,ob es die überhaupt noch gibt.
    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen. Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia, vielen lieben Dank für deine Antwort, ich werde mal bei Ikea recherchieren gehen. LG, Sandra

      Löschen
  2. Hallo Sandra...Da es auf meinem Blog gerade seeeeeehr still ist und ich auch selbst lange nicht mehr "nach dem Rechten gesehen habe", ist mir erst heute Deine Frage bezüglich der Stifteboxen aufgefallen. Sorry. Ich möchte Dir dennoch kurz antworten, aber sicherlich hast Du jetzt schon selbst recherchiert....
    Ja ich habe die bei Ikea gekauft....Damals witzigerweise in der Küchenabteilung. Ich glaube der Name ist Bygel. Bin mir aber nicht mehr sicher,ob es die überhaupt noch gibt.
    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen. Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen